Stromanbieter Wechseln leicht gemacht!
Jetzt Stromanbieter kostenlos vergleichen!
Richtwerte:    1800 kWh   3500 kWh   5000 kWh

Wasser sparen

Ganz klar: Sparen will jeder. Dennoch will beim Kauf neuer Haushaltsgeräte eben nicht allein der Anschaffungspreis bedacht werden … […]

weiterlesen...

In vielen Regionen der Erde sinkt der Grundwasserspiegel durch die intensive Landwirtschaft immer weiter. Dies hat bedrohliche Folgen für die künftige Produktion von Lebensmitteln und lasse den Meeresspiegel steigen. […]

weiterlesen...

Die Deutschen sparen anscheinend immer mehr beim Wasser. Vor allem bei Toilette spülen, dem Wasser für den Garten oder bei Spartasten fürs Waschprogramm, die Deutschen sind vorbildlich beim Umgang mit dem nassen Element. […]

weiterlesen...

Am Montag hat das Weltwasserforum mit Warnungen vor drohenden Wasserkrisen in Marseille eröffnet. Die weltweite Nachfrage nach diesem Rohstoff und seine ungleiche Verteilung könnte ernsthafte Krisen auslösen.  […]

weiterlesen...

In Deutschland soll der Ausbau von Windkraft vorangetrieben werden. So hält der Präsident des Bundesverbandes Windenergie, Hermann Albers, einen Wachstum von Windenergie um 50 %  bis 2020 für möglich. Das wären dreimal soviel, wie die derzeitige Bundesregierung vorsieht.  Denn diese möchte lediglich 20% aus erneuerbarer Energie beziehen. […]

weiterlesen...

Dem sich weltweit immer weiter zuspitzenden Problem der Wasserknappheit konnte auch beim internationalen Wasserforum nicht mit Lösungsansätzen begegnet werden. Die große Frage ist und bleibt: ist Trinken nur ein menschliches Bedürfnis oder sollte jeder Mensch ein Grundrecht auf Wasser haben? […]

weiterlesen...

Anlässlich der 16. Weltwasserwoche („World Water Week“) in Schwedens Hauptstadt Stockholm trafen auch in diesem Jahr wieder 1500 Wissenschaftler, Politiker und Umweltschützer aus 140 Nationen zusammen, um sich über Maßnahmen zum Schutz der wichtigen, aber bedrohten Ressource Wasser zu beraten. Parallel dazu hat die Naturschutzorganisationen WWF (World Wildlife Fund for Nature) einmal errechnet, wieviel Wasser eigentlich in den verschiedensten Gegenständen […]

weiterlesen...

Der Armaturenhersteller Grohe hat zum Weltwassertag hilfreiche Wasserspartipps gegeben und helfen dabei nicht nur Wasser sondern auch Geld zu sparen. Täglich verbraucht eine Person im Badezimmer rund 80 Liter Trinkwasser und sind etwa 66 Prozent des Pro-Kopf-Wasserbedarfs. […]

weiterlesen...

In vier Tagen findet der Weltwassertag 2008 statt und ist eine Iniative der Vereinten Nationen. Dabei steht der weltweite Wassermangel im Vordergrund denn noch immer gibt es 1,2 Milliarden Menschen die noch keinen Zugang zu Trinkwasser haben. […]

weiterlesen...

Der amerikanische Getränkekonzern Coca-Cola möchte bei seiner Getränkeproduktion jährlich Millionen Liter Wasser einsparen. Zur Zeit liegt der Wasserverbrauch bei beachtlichen 290 Millionen Liter Wasser wovon jedoch nur etwa fünfzig Prozent zur Cola-Produktion verwendet werden. […]

weiterlesen...