Stromanbieter Wechseln leicht gemacht!
Jetzt Stromanbieter kostenlos vergleichen!
Richtwerte:    1800 kWh   3500 kWh   5000 kWh

Vattenfall: 150.000 Tonnen CO2 eingespart

Vattenfall: 150.000 Tonnen CO2 eingespart

Der Energiekonzern Vattenfall Europe Hamburg AG spart 150.000 Tonnen CO2 und wird damit erheblich zum Hamburger Klimaschutzkonzept 2007 – 2012 beitragen.

Nach diesen Zahlen übernimmt das Unternehmen das geplante Einsparziel von 500.000 Tonnen CO2 zu nahezu einem Drittel. „Mit unseren umfangreichen Investitionen in neue Kraftwerke mit modernster Technologie leisten wir einen erheblichen Beitrag zum Klimaschutz.“, sagte Klaus Pitschke, der Vorstand Wärme der Vattenfall Europe Hamburg AG.

Ein Großteil der CO2-Einsparung wird durch das Gas-, und Dampfturbinen-Heizkraftwerk erreicht. Die mit Erdgas laufende GuD-Anlage erzielt bei der Brennstoff-Effizienz eine Quote von 90 Prozent und erreicht 125 Megawatt bzw. 180 Megawatt Leistung für Strom und Wärme.

Nach Unternehmensangaben möchte der Konzern mit weiteren Einzelmaßnahmen bei der Erneuerbaren Energie, Fernwärme und Energie-Effizienz bis zum Jahre 2012 zusätzlich 100.000 Tonnen CO2 einsparen.

Der CO2-Ausstoß spielt eine immer wichtigere Rolle und ist mittlerweile auch bei den Autoherstellern angekommen. Auf der Internationalen Automobil Ausstellung präsentieren die Autokonzerne umweltfreundliche Autos die entweder mit einem Hybridantrieb oder Elektroantrieb.

Zum Beispiel stellt der Hersteller Loremo mit seinem gleichnamigen Automodell ein Elektroauto vor welches 12.000 Euro kostet und eine Reichweite von über 100 Kilometern hat. Diese und weitere Autos werden im Laufe der Zeit zur Senkung des CO2-Ausstoßes beitragen.