Stromanbieter Wechseln leicht gemacht!
Jetzt Stromanbieter kostenlos vergleichen!
Richtwerte:    1800 kWh   3500 kWh   5000 kWh

Einfach Irre: Kamele für Co2-Zertifikat abschießen

Einfach Irre: Kamele für Co2-Zertifikat abschießen

Wäre diese Meldung an einem 1. April erschienen, könnte man denken es handele sich um einen Aprilscherz: Ein Kohleunternehmen hat für den Klimaschutz einen Vorschlag gemacht, der kaum zu glauben ist. Man könne doch 1,2 Millionen wilde Kamele abschießen und dafür Co2-Zertifikate vergeben.

Dieser Vorschlag tauchte auf einem Diskussionspapier des Amtes für Klimaschutz und Energieeffizienz auf. Die Ausdünstungen der Tiere entsprechen pro Jahr einer Tonne Co2. Diese Idee wird sogar noch als innovativ von diesem Unternehmen bezeichnet. „Wir sind eine Nation von Erfindern und reagieren mit innovativen Lösungen auf unsere Herausforderungen – die ist ein klassisches Beispiel“, sagte Geschäftsführer Tim Moore der australischen Nachrichtenagentur AAP.

Die importierten Tiere haben sich in Australien wirklich zu einer „Plage entwickelt“ sie jedoch für Co2-Zertifikate abzuschießen ist dennoch ein sehr makabrer Vorschlag. Vor allem da Australiens Bergbauindustrie der Hauptgrund dafür, dass Australien einen der höchsten Luftverschmutzungswerte pro Kopf hat.