Stromanbieter Wechseln leicht gemacht!
Jetzt Stromanbieter kostenlos vergleichen!
Richtwerte:    1800 kWh   3500 kWh   5000 kWh

Online-Rechner zeigt Stand-by-Kosten an

Online-Rechner zeigt Stand-by-Kosten an

Die Initiative EnergieEffizienz hat unter der Webadresse www.stromeffizienz.de einen Online-Rechner gestartet, womit Verbraucher ihre persönlichen Stand-by-Kosten im Haushalt ausrechnen können. Damit können unterschätzte Energieverschwender entdeckt werden. Der persönliche Stand-by-Verbrauch wird durch den Check errechnet und zeigt an wie dieser genau entstanden ist. Es werden sinnvolle Tipps gegeben wie die Stromkosten reduziert werden können.

Beim Online-Check werden die klassischen Stand-by-Verbraucher im Haushalt analysiert und reicht vom TV-Gerät bis zum Rechner. Es sind also Geräte, die im Bereitschaftsmodus geschaltet sind und etwa mit einer Fernbedienung wieder eingeschaltet werden sollen.

Der Verbraucher gibt beim Online-Rechner die Nutzungsdauer und Häufigkeit jedes einzelnen Geräts an. Anhand dieser Angaben wird der persönliche Stromverbrauch ermittelt. Im Anschluss ist sofort zu sehen, wo und durch welche Elektrogeräte die meiste Energie im Stand-by-Modus verschwendet wird. Sobald die Energieverschwender bekannt sind, gibt es Tipps und Tricks wie der Stromverbrauch gesenkt werden kann.

Jährlich kann ein durchschnittlicher Haushalt mit der Absenkung des Stromverbrauchs bereits 70 Euro sparen. Der Online-Rechner kann kostenlos genutzt werden. Weil die Stromkosten in den vergangenen Jahren gestiegen sind und weiterhin steigen ist es sinnvoll die Energiesünder im Haushalt zu kennen. Der Austausch älterer Geräte ist ebenso sinnvoll wie die Abschaltung der Stand-by-Funktion, sollte Energiesparlampen einsetzen und den Stromanbieter wechseln.