Stromanbieter Wechseln leicht gemacht!
Jetzt Stromanbieter kostenlos vergleichen!
Richtwerte:    1800 kWh   3500 kWh   5000 kWh

Ökostrom erhöht Anteil deutlich

Ökostrom erhöht Anteil deutlich

Nach den aktuellen Zahlen des Verbands der Elektrizitätswirtschaft (VDEW) verzeichnete der Ökostrom aus Wind, Wasserkraft, Müll, Biomasse und Solarenergie im Jahre 2006 vergleichbar zum Vorjahr eine Steigerung von 15 Prozent.

Der Ökostrom erreicht damit bereits eine Energieabdeckung von 12 Prozent der gesamten Stromerzeugung. Die Kernkraft, Braunkohle und Steinkohle sind mit 29 Prozent, 25 Prozent und 21 Prozent aber dennoch nach wie vor die wichtigsten Energielieferanten auf dem deutschen Energiemarkt.Der Energieverbrauch in Deutschland legte im Jahre 2006 auf 540 Milliarden Kilowattstunden zu und damit 0,7 Prozent höher als zwölf Monate zuvor. Der Ökostrom wurde nach Angaben des VDEW mit beachtlichen fünf Milliarden Euro vergütet und wird auf 6,3 Milliarden Euro steigen. Die Energiebranche erreichte einen Umsatz von 55,5 Milliarden Euro und entspricht einem Zuwachs von 8 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Die Energieunternehmen zählen mittlerweile 45 Millionen Kunden und die Mitarbeiterzahl blieb mit 122.000 Angestellten gegenüber dem Jahre 2005 fast gleich. Die Strompreise legten seit Anfang diesen Jahres für die Verbraucher um 5 Prozent zu. In den vergangenen Jahren sind die Strompreise stark angestiegen und haben bereits erhebliche Auswirkungen auf die Mietnebenkosten.