Stromanbieter Wechseln leicht gemacht!
Jetzt Stromanbieter kostenlos vergleichen!
Richtwerte:    1800 kWh   3500 kWh   5000 kWh

Radeln mit Strom: Schon 1,6 Millionen Elektrofahrräder in Deutschland

Radeln mit Strom: Schon 1,6 Millionen Elektrofahrräder in Deutschland

Auch wenn man sich von dem Ziel, bis 2020 eine Million Elektroautos auf deutsche Straßen zu bringen, wohl so langsam, aber sicher verabschieden kann, so sieht es bei der Zahl der Elektrofahrräder in Deutschland weitaus rosiger aus. In 1,2 Millionen Haushalten sind 1,6 Millionen dieser Fahrräder mit Stromunterstützung im Einsatz.

Die Deutschen radeln immer lieber mit Strom. Schon 1,6 Millionen Elektrofahrräder sind in Deutschland im Einsatz. Klar, das ist ja auch praktisch, wenn man in bergigen Regionen wohnt, wenn man körperlich nicht mehr ganz so fit ist und trotzdem auf das Radeln nicht verzichten will oder wenn man einfach entspannt und gelassen den Weg zur Arbeit antreten will, ohne nach der Ankunft gleich wieder unter die Dusche springen zu müssen. Laut dem Statistischen Bundesamt in Wiesbaden war am Anfang des Jahres 2014 schon in 1,2 Millionen Haushalten mindestens ein Elektrofahrrad vorhanden. Das entspricht immerhin 3,4 Prozent aller Haushalte in der Bundesrepublik. Vergleicht man die Zahl von insgesamt 1,6 Millionen Elektrofahrrädern allerdings mit der Gesamtzahl der Fahrräder in Deutschland, so fällt dieser Anteil leider immer noch ziemlich gering aus. Die E-Bikes ausgenommen, besitzen die Deutschen 66,4 Millionen Fahrräder. Somit ist in 81 Prozent der Haushalte also mindestens ein Fahrrad vorhanden und das kann man dann ja doch als Erfolg für eine umweltfreundliche Mobilität werten. Am morgigen 03. Juni wird übrigens wieder der Europäische Tag des Fahrrades begangen. Also wieder mal ein Grund, sich bei diesem tollen Sommerwetter auf den Drahtesel zu schwingen.