Stromanbieter Wechseln leicht gemacht!
Jetzt Stromanbieter kostenlos vergleichen!
Richtwerte:    1800 kWh   3500 kWh   5000 kWh

Blog

Wenn Menschen ihren Stromtarif wechseln, dann setzen die meisten auf einen Ökostromtarif. Das ergab jetzt eine Auswertung vom Stromportal Check24 im Zeitraum zwischen April 2013 und März 2015. Demnach setzten 63 % aller Stromanbieterwechsel auf Ökostrom. Wie viel man im Detail sparen kann, erklären wir hier. […]

weiterlesen...

Auch in Japan schreitet die Energiewende voran und da in dem dicht bebauten Gebiet nicht viel Platz ist, müssen Solarzellen aufs Wasser. Gleich zwei große Anlagen hat jetzt der japanische Konzern Kyocera in Zusammenarbeit mit dem französischen Unternehmen Ciel et Terre realisiert. Zusammen leisten beide Anlagen rund 2,9 Megawatt. […]

weiterlesen...

Ein E-Bike ist teuer, schwer und der Akku hält nicht allzu lange. Warum also nicht den Strom, den man zum Bewältigen von Steigungen und längeren Etappen braucht, einfach vom Elektrofahrrad selber produzieren lassen? Das dachte sich jetzt auch ein dänischer Ingenieur und hat ein E-Bike entwickelt, das dem Akku-leer-Problem mit Solar-Power ein Ende bereiten soll. Wie genau, das erläutern wir […]

weiterlesen...

Um ein Zeichen für mehr Klimaschutz zu setzen, ging am Sonnabend (28.03.) in insgesamt 7.000 Städten rund um den Globus für eine Stunde das Licht aus. Aber auch in Deutschland sorgte die seit 2009 jährlich stattfindende Earth Hour 2015 für eine Rekordbeteiligung. Was der Eiffelturm in Paris und die Frauenkirche in Dresden mit Strom sparen zu tun haben, erklären wir […]

weiterlesen...

Der Karlsruher Stromversorger EnBW macht hohe Verluste. 2014 hat der drittgrößte Stromkonzern Deutschlands ein Minus von 450,7 Millionen Euro verbuchen müssen. Schuld sind nach Ansicht des Vorstandschefs die gleichbleibend niedrigen Preise am Strommarkt, die eine konventionelle Stromerzeugung unwirtschaftlich machen. Diese negativen Zahlen haben auch Auswirkungen auf die Verbraucher: Eine Entlastung beim Strompreis ist nicht in Sicht. […]

weiterlesen...

Es klingt komisch, aber man kann warmes Abwasser zum Heizen einsetzen. Um das zu demonstrieren, ist in Aachen jetzt die größte Anlage ihrer Art in Europa in Betrieb gegangen, die bis zu 120 Haushalte mit Heizwärme aus der Kanalisation versorgen kann. Wie das genau funktioniert, erklären wir in diesem Bericht. […]

weiterlesen...

Jetzt erzeugt auch der weltberühmte Pariser Eiffelturm 100 % Ökostrom. Auf dem Stahlkoloss wurde jetzt eine Anlage mit Windrad installiert. Die zwei Windkraftanlagen sind in 127 m Höhe angebracht. Damit will die Betreibergesellschaft pro Jahr rund 10.000 Kilowattstunden Strom erzeugen. Ob das den Stromverbrauch des stählernen Giganten decken kann, erfahrt ihr in diesem Artikel. […]

weiterlesen...

Bis 2020 will sich Berlin von seinen vier noch in der Stadt betriebenen Kohlekraftwerken verabschieden. Das hat jetzt die Enquete-Kommission des Abgeordnetenhauses der Hauptstadt empfohlen. Was das für Folgen haben kann und welche Probleme die Opposition schon jetzt auf sich zurollen sieht, erklären wir in diesem Artikel. […]

weiterlesen...

Wer beim Befüllen der Akkus seines Elektroautos nicht genau aufpasst, der kann der Umwelt mit seiner Fahrt sogar mehr schaden, als wenn er mit einem Benziner unterwegs ist. Mit Kohlestrom betriebene Fahrzeuge können schaden. Warum, das erklären wir hier. […]

weiterlesen...

Rolle rückwärts bei der Energiewende? Als erster Anbieter in Deutschland bietet Max Energy aus Augsburg jetzt 100 % Atomstrom an. Warum das trotzdem noch besser für die Umwelt sein soll und was Umweltschützer davon halten, erklären wir hier. […]

weiterlesen...