Stromanbieter Wechseln leicht gemacht!
Jetzt Stromanbieter kostenlos vergleichen!
Richtwerte:    1800 kWh   3500 kWh   5000 kWh

Enerji Almanya: E.on startet Strom-Marke für türkische Kunden

Enerji Almanya: E.on startet Strom-Marke für türkische Kunden

In Deutschland leben viele Türken und warum soll es denn nicht auch eine eigene Strom-Marke für diesen Teil unserer Bevölkerung geben? Nachdem es schon längere Zeit spezielle Handytarife für die türkischen Mitbürger gibt, startet E.on nun mit Enerji Almanya eine eigene Strom-Marke für türkische Kunden. Alles Details dazu gibt es hier.

E.on startet eine eigenständige Strom-Marke für türkische Kunden und will mit dieser neuen Tochtergesellschaft, Enerji Almanya, vor allem in Deutschland lebende Türken als Kunden gewinnen. Wie der Konzern jetzt in Düsseldorf mitteilte, soll der Service der neuen Marke zweisprachig angeboten werden. Laut einer Pressemitteilung sagte der Geschäftsführer der E.on-Tochter, Christian Drepper: „Mit unseren Produkten und Dienstleistungen wollen wir das Leben von türkischen Familien und Betrieben in Deutschland vereinfachen. Die eigenständige Marke und der zweisprachige Service zeugen von Respekt und Wertschätzung für unsere türkischen Kunden.“ Weiterer Vorteil für die Stromkunden: Per Hochrechnung könnten Kunden ihren Verbrauch unter Kontrolle halten.

In vorerst nur zwei ausgewählten Vertriebsregionen, dem Ruhrgebiet und in Berlin, will man zunächst zwei Produkte anbieten. Einer der beiden Tarife wird sogar eine dreijährige Preisgarantie enthalten. Und das Kundenpotential ist ja durchaus auch vorhanden, wie Drepper dem Handelsblatt erläuterte: „Wir wollen bis 2020 bis zu 150.000 Haushalte als Kunden gewinnen.“ In beiden Regionen läge der Marktanteil damit dann bei 15 Prozent. In der gesamten Bundesrepublik gibt es zirka eine Million türkische Haushalte und fast 100.000 kleine und mittelgroße Betriebe, die von Türken geleitet werden.