Stromanbieter Wechseln leicht gemacht!
Jetzt Stromanbieter kostenlos vergleichen!
Richtwerte:    1800 kWh   3500 kWh   5000 kWh

Wärmepumpen: Billig Heizen und Kühlen

Wärmepumpen: Billig Heizen und Kühlen

Sole/ Wasser- Wärmepumpen zeichnen sich seit Jahren durch hohe Leistungszahlen, geringen Energieverbrauch und somit niedrige Betriebskosten aus. Sie sind einfach in der Installation und sehr Zuverlässig. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Sole/ Wasser- Wärmepumpe nicht nur als Wärmequelle dient, sondern auch zur Kühlung des Gebäudes dient.

Dabei wird den Zimmern über die Heiz- bzw. Kühlfläche Wärme entzogen und über einen zusätzlichen Platten- Wärme -austauscher auf den Solekreislauf übertragen. Die Wärme wird anschließend über eine Erdwärmsonde an das Erdreich abgegeben. Somit besteht die perfekte Möglichkeit der Wohnrauskühlung ohne aktive Kälteerzeugung. Das heißt, das die Pumpe nicht in Betreib gehen muss.
Ökologische und ökonomische Vorteile hat dieser Form der passiven Kühlung. Bei minimalem Energieverbrauch werden die Ressourcen geschont und die CO2- Emission vermeiden. Die Betriebskosten halten sich äußerst gering. Und die Platzeinsparung mit einer Sole/ Wasser- Wärmepumpe ist enorm, da der 200 Liter- Warmwasserspeicher schon integriert ist. Für die Aufstellung ist weniger als 0,4 m² Fläche nötig. Die Leistungsgrößen sind unterschiedlich von 5 bis 13 Kilowatt