Stromanbieter Wechseln leicht gemacht!
Jetzt Stromanbieter kostenlos vergleichen!
Richtwerte:    1800 kWh   3500 kWh   5000 kWh

Klimaschutzprogramm soll 5 Milliarden Euro einsparen

Klimaschutzprogramm soll 5 Milliarden Euro einsparen

Das nationale Klimaschutzprogramm der Bundesrepublik Deutschland soll im Jahre 2020 zu Einsparungen von 5 Milliarden Euro sowohl bei Privathaushalten als auch Unternehmen führen. Nach Angaben des Umweltbundesamtes könnte mit 30 Einzelmaßnahmen der CO2-Ausstoß im Vergleich zum Jahre 1990 um 36,6 Prozent gesenkt werden.

Eine Analyse des Umweltbundesamtes zufolge sollen diese Maßnahmen zu Einsparungen von insgesamt 36 Milliarden Euro führen. Der Ausbau der erneuerbaren Energien und der Einsatz neuer Umwelttechniken hingegen würde nur 31 Milliarden Euro kosten.

„Die Studie des Umweltbundesamtes belegt: Klimaschutz lohnt sich. Wir würden Geld verschleudern, wenn wir die Meseberger Beschlüsse zur Klima- und Energiepolitik nicht eins zu eins umsetzen würden“, sagte Bundesumweltminister Sigmar Gabriel. Durch ein Ausbau der Ökoenergie sei eine Senkung des CO2-Ausstoßes bis zum Jahre 2020 um bis zu 50 Millionen Tonnen möglich. Eine Einsparung weiterer 10 Millionen Tonnen bringt das Wärmegesetz und durch eine verbesserte Energie-Effizienz bei Gebäuden ließen sich weitere 35 Millionen Tonnen einsparen. Im August diesen Jahres hatte die Bundesregierung beschlossen den Ausstoß an Kohlendioxid bis zum Jahre 2020 gegenüber 1990 um 40 Prozent zu reduzieren.