Stromanbieter Wechseln leicht gemacht!
Jetzt Stromanbieter kostenlos vergleichen!
Richtwerte:    1800 kWh   3500 kWh   5000 kWh

Holzheizung – mit Pellets doppelt sparen

Holzheizung – mit Pellets doppelt sparen

Wer sein Haus oder die Werkstatt mit so genannten Pellets heizt, profitiert nicht nur von den günstigen Preisen, sondern kassiert zudem auch noch Fördermittel für die umweltfreundliche Heizmethode.

Erst vor drei Jahren wurde die erste Pelletsanlage erstellt. Seitdem entstanden ein Dutzend weitere, davon viele auch in Kombination mit Solarkollektoren zur Heizungsunterstützung.In Zukunft brauch man sich mit der relativ neuen Pellets- Technologie keine Sorgen über Rohstoffknappheit zu machen, da es Holz in Deutschland in rauen Mengen gibt. Stabilität herrscht natürlich auch auf dem Preissektor.

Der Pelletspreis profitiert auch von der Steuerbegünstigung, denn statt den üblichen 19 Prozent wie für Heizöl, wird bei den Presslingen die ermäßigte Mehrwertsteuer von 7 Prozent fällig. Von der steigernden Ökosteuer sind sie auch nicht betroffen.

Pellets sind eine wirtschaftliche Alternative, bei den heutigen steigenden Ölpreisen.